Dies ist ein ewiges Dilemma für jede Frau. Liegt es an der Farbe, am Aussehen, oder ist es das, wozu der Geldbeutel passen wird? Wir werden all diese Aspekte in Betracht ziehen.
Hier sind ein paar Tipps, wie Sie Ihre Geldbörse am besten auswählen
Der erste sehr wichtige Aspekt für jede Frau ist das Aussehen, und das zu Recht, denn die Tasche sollte eine Ergänzung zu unserem Styling sein. Wenn Sie also eine Person sind, die sich gerne farbenfroh und extravagant kleidet, sollten Sie darauf achten, dass die Tasche in gedämpften klassischen Farben geliefert wird, damit sie zu den meisten unserer Frisuren passt. Umgekehrt, wenn wir klassische, nüchterne Kleidung tragen, lassen wir uns von den Farben und dem Schnitt der Tasche verrückt machen, dann greifen wir zu einer Tasche aus Modekategorien mit einem interessanten Aufdruck.
Ein weiteres Thema ist die praktische Anwendbarkeit unserer Handtasche – Größe, Anzahl der Fächer, Form. Wenn es eine geschäftliche Handtasche sein soll, sollten wir sicherstellen, dass sie in das Format a4 passt, wenn wir Dokumente hineinlegen wollen. Aber wenn sie eine geschäftliche Handtasche sein soll, sollten wir uns auf ihre Funktionalität konzentrieren. Da wir es viel benutzen werden, sollte es leicht zu öffnen/schließen und leicht sein, und es ist gut, wenn es eine Tasche an der Seite oder auf der Rückseite hat, um die Schlüssel aus Ihrer Wohnung oder Ihrem Auto schnell hineinstecken zu können und sie immer griffbereit zu haben.
Die nächste Frage ist die Form und Größe der Tasche, hier müssen wir darauf achten, ob sie zu unserer Figur passt und ob sie dem entspricht, was wir brauchen. Denken Sie daran, dass, wenn wir zu Frauen mit geringer Körpergröße gehören, die Tasche eher mittelgroß oder klein sein sollte, während große Frauen Taschen tragen sollten, die groß genug sind, um die Balance in unserem Stil zu halten.
Nun, eine Frage, die vielleicht unbedeutend erscheinen mag, aber das ist es nicht, was ein Handtaschengürtel ist. Und hier stehen wir vor der Wahl, und wie Sie wissen, wenn eine Frau die Wahl hat, macht es die Entscheidung sehr schwer. Wir bieten Handtaschen mit schmalen, klassischen, breiten und gleichmäßigen Kettenbändern an. Und hier ist es gut, sich darauf zu konzentrieren, welcher Gurt zu welcher Handtasche passt. Wenn er groß ist und wir schwere Sachen darin tragen, ist es gut, den Gürtel breit zu machen, denn bei mittelgroßen Taschen schneidet er uns nicht in die Schultern, der Gürtel ist wirklich frei, um in die Tasche zu passen. Wir verwenden die Ketten eher für kleine Taschen oder Umschläge. Eine sehr coole Option ist die Kombination des Riemens mit einer Kette. Wenn Sie Ihre kleine Freizeittasche mit einer Goldkette versehen, können Sie sie eleganter gestalten. Stellen wir also sicher, dass der Gurt neben der Tasche abnehmbar ist und Sie ihn frei wechseln können.
In letzter Zeit sind auch viele interessante Lösungen auf dem Markt erschienen, die in vielen Situationen unsere klassischen Handtaschen ersetzen, nämlich
Eine 2-in-1-Tasche und ein Rucksack sind in diesen geschäftigen Zeiten eine wirklich gute Lösung. Der Rucksack eignet sich gut für einen Spaziergang, um mit einem Hund oder Kinderwagen Ausfahrten zu kaufen, also überall dort, wo wir zwei freie Hände brauchen. Da wir nicht alle unsere erbeuteten Schätze nach der Rückkehr wieder einpacken wollen, genügt es, eine Tasche aus unserem Rucksack zu machen, in der Regel reicht es, 1 Riemen zu überschreiten, und schon können wir hinausgehen.
Wir haben auch die Möglichkeit, die so genannte Niere zu kaufen, die so praktisch wie ein Rucksack ist. Denken wir jedoch daran, dass wir Nieren haben, die für den sportlich-lässigen, aber auch recht eleganten Sport stilisiert wurden. Wenn wir also zum Beispiel mit dem Fahrrad fahren, wählen wir für einen Spaziergang ein sportliches Fahrrad, und um mit Freunden auszugehen, nehmen wir das, das zum Beispiel lackierte Einsätze hat, was es eleganter macht.

Es gibt immer mehr Taschenhersteller auf dem Markt, die versuchen, unseren Bedarf zu decken. Sie können sie in fast jedem Geschäft zu sehr unterschiedlichen Preisen kaufen. Wenn wir wollen, dass die Tasche uns so lange wie möglich dient, sollten wir darauf achten, woraus sie hergestellt wurde. Naturleder ist die beste Wahl. Gut gepflegtes Leder wird uns noch sehr lange dienen. Immer mehr bekannte Marken führen in ihr Angebot Handtaschen ein, die aus hochwertigem Leder und anderen Materialien hergestellt werden, das Styling des Herstellers perfekt ergänzen, aber auch zum Rest unserer Garderobe passen. Eine der Marken, die in letzter Zeit Handtaschen im Angebot haben, ist Lavard, die die meisten von uns mit der Herrenmode in Verbindung bringen, und hier eine so angenehme Überraschung, weil sie ihr Angebot auch auf Damenmode und die bereits erwähnten Handtaschen ausgeweitet haben. Wir finden dort sowohl Modelle für den Alltagsgebrauch als auch zum Ausgehen, und was am wichtigsten ist, sie sind meist aus Leder und haben sehr günstige Preise.

Abschließend sollten wir also unsere Bedürfnisse analysieren, bevor wir in den Laden gehen, um eine weitere Tasche zu kaufen. Lassen Sie uns über unsere Garderobe nachdenken, für welche Art von Anlass wir eine Tasche brauchen und welche Art von Tasche uns einfach passt. Eine Frau sollte die glückliche Besitzerin von mindestens drei verschiedenen Handtaschenmodellen werden, dank derer sie jede ihrer Frisuren vervollständigen und für jede Gelegenheit auswählen kann. Dabei handelt es sich um eine Alltagstasche, z.B. ein Perückenladen, eine andere, elegantere, z.B. eine Kommode, und unsere Schmuckbeilage, nämlich einen Umschlag für abendliche Ausflüge oder solche, bei denen es auf Eleganz ankommt.
Aber denken wir an die Regeln, aber das Wichtigste ist, dass wir uns mit unserer Handtasche wohlfühlen. Lavard